Neue Ansichten des Külsheimer Schlosses

Es gibt neue Ansichten des Külsheimer Schlosses. Im Schlossgraben wurden einige Bäume entfernt, die in den letzten Jahre das Erscheinungsbild des Schlosses mit geprägt haben. Dadurch steht der stattliche Bergfried mit seinen 27m Höhe und 7m Durchmesser wieder frei und ist besser sichtbar.
Der im Bild rechts an den Turm angebaute Gebäudeteil ist übrigens nicht originaler Teil des Schlosses, er wurde erst Ende des 19.ten Jahrhunderts angebaut.



Gesamtansicht vom Schlossplatz aus im Dezember 2012.


Die Schlossbrücke in´s Paradies wurde im Frühjahr 2013 renoviert und sieht beinahe aus wie neu.

Sicht auf die Brücke vom Schloss.


Die Kirche ist von der renovieren Schlossbrücke in´s Paradeis aus nun wieder sichtbar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen